Tourist-Information Gießen
Tel: +49 (0) 641 - 306 18 90
Fax: +49 (0) 641 - 306 18 99
Mail: tourist@giessen.de  
Berliner Platz 2 | 35390 Gießen
Layout-Grafik
Stadtplan Stadtplan Stadtplan Sammelmappe Sammelmappe Sammelmappe Newsletter Newsletter Newsletter Suche
Gießen individuell

Gießen individuell

Auf Schritt und Tritt etwas lernen

Gießen steckt voller Möglichkeiten! Interessieren Sie sich für die Geschichte einer der ältesten Universitätsstädte Deutschlands? Würden Sie gerne Wissenschaft "zum Anfassen" erleben? Oder können Sie sich für das Unscheinbare und Unbekannte begeistern? Mit unseren öffentlichen Stadtführungen, die wir jährlich zwischen März und November anbieten, laden wir Sie herzlich ein, die vielen Gesichter unserer Stadt zu entdecken und zu erforschen!
 
Ihre Tourist-Information Gießen
Filter Führungstitel / Thema

Freitag, 01.08.2014     Beginn: 11:00 Uhr
Wanderung und Detektiv-Spiel
Referent: Peter Schlagetter-Bayertz
Teilnahme: 5 €, für Kinder ab 8 Jahren mit Begleitperson, Anmeldung bei der Tourist-Information
Dauer: ca. 3 Std.
Bitte an Sonnen/Regenschutz, festes Schuhwerk und Getränk denken.
Ort: Treffpunkt: Gießen, Krofdorfer Straße/Ecke Gleiberger Weg
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar

Samstag, 02.08.2014     Beginn: 15:00 Uhr
Referentin: Mercedes Bindhardt
Teilnahme: 6 €, incl. Erfrischung am Ufer, ohne Voranmeldung
Dauer: ca. 1,5 Std.
Ort: Treffpunkt: Stadtkirchenturm, Kirchenplatz
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar

Samstag, 02.08.2014     Beginn: 20:15 Uhr
Referentin: Monika Schütz. Teilnahme: 5 €, Familien ab 4 Personen 18 €, Anmeldung bei der Tourist-Information, Dauer: ca. 1,5 Std.
Ort: Treffpunkt: Seniorenzentrum am Philisophenwald, Tannenweg
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar

Mittwoch, 06.08.2014     Beginn: 10:00 Uhr
Natur in Feld, Wald und Flur
Referent: Wolfgang Bellof
Teilnahme: kostenfrei, ohne Voranmeldung
Dauer: ca. 2 Std.
Bitte Verpflegung und Lupe oder Fernglas mitbringen
Ort: Treffpunkt: Parkplatz Grillhütte Wieseck
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar

Samstag, 09.08.2014     Beginn: 14:00 Uhr
Führung mit Detlef Mahn (Biologe). Dauer: ca. 2 Stunden, Teilnahme: frei - Spende erbeten
Ort: Treffpunkt: Gießen, Ecke Eichgärtenallee/Waldbrunnenweg
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar

Samstag, 09.08.2014     Beginn: 15:00 Uhr
Ein Spaziergang durch den historischen Teil Gießens
Referentin: Brigitte Tripp
Teilnahme: 3 €, ohne Voranmeldung
Dauer: ca. 1,5 Std.
Ort: Treffpunkt: am Brunnen vor dem Leib'schen Haus, Stadtkirchenturm, Kirchenplatz
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar

Samstag, 16.08.2014     Beginn: 14:00 Uhr
Gießens letzter "weißer Fleck" im Stadtgebiet. In rund 2 Stunden wird der bisher der Öffentlichkeit verborgene Teil der Stadt erkundet. Teilnahme: 3 €
Ort: Haupteingang des ehemaligen Kasernengeländes, Rödgener Straße, bitte die Parkplätze im Bereich der Marshall-Siedlung nutzen.
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar

Samstag, 16.08.2014     Beginn: 16:30 Uhr
Kostümführung im Botanischen Garten
Referentinnen: Dr. Jutta Failing, Dagmar Titsch
Teilnahme: 24,90 € incl. Proviantkörbchen, Tickets im Vorverkauf bei der Tourist-Information.
Wichtiger Hinweis: eine Teilnahme an dieser Führung ist nur mit vorher erworbenem Ticket möglich. Ein VErkauf am Tag der Führung ist aufgrund der Proviantplanung nicht möglich.
Max. Teilnahmerzahl: 30 Personen, Dauer: ca. 1,5 Std.
Ort: Treffpunkt: Altes Schloß, Innenhof, Eingang über Sonnenstraße
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar

Sonntag, 17.08.2014     Beginn: 14:30 Uhr
Akademischer Forstgarten
Teilnahme: kostenfrei, ohne Voranmeldung
Zum Abschluß werden Wildschwein-Würstchen gegrillt
Ort: Treffpunkt: Parkplatz Schiffenberger Tal an der L 3131
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar

Samstag, 23.08.2014     Beginn: 15:00 Uhr
Gewässerführung in Gießen
Referent: Peter Eschke
Teilnahme: 3 €, ohne Voranmeldung
Dauer: ca. 2 Std. Die Führung endet in der Bismarckstraße
Ort: Treffpunkt: Klinkel'sche Mühle, Uferweg
Standortinfo nicht verfügbar Bildergalerie nicht verfügbar Panoramen nicht verfügbar Virtuelle Tour nicht verfügbar Video Clip nicht verfügbar
  Seiten:   1  2  3  4  5 


 
 Downloads
Broschüre Stadtführungen 2014 - Download (PDF 1,5 MB)
 
 Wichtige Hinweise
Die öffentlichen Stadtführungen werden für einzelne Teilnehmer und Familien bzw. Kleingruppen bis max. 5 Personen angeboten. Größere Gruppen sollten eine eigene Gruppenführung zu einem Termin ihrer Wahl bestellen. Über unser Angebot an buchbaren Gruppenführungen informieren wir Sie gerne. 

In manchen Fällen können die Führungen ohne Voranmeldung besucht werden, in anderen Fällen ist eine vorhergehende Anmeldung und ggf. eine Teilnnahmegebühr erforderlich. Bitte beachten Sie stets die Angaben zur jeweiligen Führung. Die Führungen mit dem Vermerk "Anmeldung bei der Tourist-Information" bedürfen besonderer Vorbereitung. Daher können nur Personen, die sich angemeldet haben, an den Führungen teilnehmen. Eine "spontane" Teilnahme ist hier nicht möglich.

Die Teilnahme an den öffent- lichen Führungen und Ausflügen geschieht auf eigene Gefahr. Der Veranstalter kann für etwaige Verluste oder Unfälle nicht haftbar gemacht werden.

Wir empfehlen wettergerechte
Kleidung und festes Schuhwerk!
 
 Wettervorhersage